Fortbildungsreihe therapeutisches Bouldern & Klettern

Inhalte und Zielsetzung

Um mit Menschen arbeiten zu können, die mit Themen, wie Angst, Depression, ADHS zu kämpfen haben und deren mentale, wie körperliche Gesundheit von der Qualität der durchgeführten Therapieform abhängt, ist eine praktische und supervisierte Fortbildung auf Grundlage gesicherter medizinisch-psychologischer Konzepte notwendig.

Folgende Themeninhalte werden dir daher in unserer Fortbildungsreihe vermittelt:

  • Grundlagen Boulder-/Klettersport
  • wissenschaftsbasierte Einblicke zu psychologischen und neurobiologischen Wirkprinzipien des Boulderns/Kletterns
  • Aufbau und Ausgestaltung boulder-/klettertherapeutischer Behandlungseinheiten am Beispiel unserer Kursreihe Bouldern gegen Depression Stage I-III
  • Widerstände und risikobehaftete Situationen erkennen und auflösen
  • Qualitätsmerkmal Trainer
  • Selbsterfahrung und Reflexion

Wir legen großen Wert auf einen angemessenen Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Du bist daher herzlich eingeladen, alle Übungen selbst zu erleben und zu reflektieren. Wir geben dir kreative Anstöße und gezielte Anleitungen, um im Anschluss an unsere Fortbildungsreihe dein eigenes therapeutisches Boulder- /Klettermanual zu erstellen.
Wir hoffen dadurch maßgeblich, zum Nutzen für Menschen mit psychischen Erkrankungen, zur weiteren Verbreitung dieser aussergewöhnlichen und innovativen Therapieform beizutragen und die Anzahl entsprechender Therapieangebote zu erhöhen.
Nicht zuletzt soll dadurch ein solider Qualitätsstandard geschaffen werden, der den Erfolgsfaktor Mensch als Trainer/Psychologe/ Boulder-/Kletter-Experte in den Vordergrund stellt. 


Teilnahmevoraussetzungen:

Kletter-Boulder Trainerschein
Wir bitten dich um den Nachweis eines Bouldern- und/oder Klettertrainerscheins. Solltest du diesen aufgrund der aktuellen pandemischen Lage nicht auffrischen oder ablegen können, weisen wir dich explizit darauf hin, dass eine Tätigkeit im Feld des therapeutischen Kletterns/Boulderns aus versicherungstechnischen Gründen zwingend einen Trainerschein voraussetzt. Optional kannst du einen entsprechenden Nachweis in Eigenverantwortung auch nach deiner Teilnahme an unserer Fortbildungsreihe erbringen.

Pädagogische, psychologische oder therapeutische Vorbildung
Therapeutisches Klettern setzt die Fachkompetenz einer adäquaten Diagnostik voraus, das heisst ein Erkennen und Formulieren krankhafter Prozesse, die durch eine Boulder- / Klettertherapie gezielt verbessert werden sollen. Eine grundlegende Ausbildung ist für die therapeutische Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen daher wesentlich. Sonst wäre es „nur“ ein Selbsterfahrungskurs, der Spaß gemacht und im besten Fall keinen Schaden verursacht hat (-;
Viele Berufsfelder erfüllen diese Kriterien (Orthopädie, Neurologie, Ergotherapie, Physiotherapie, Erlebnispädagogik, Psychotherapien, u.v.m.). Solltest du dir nicht sicher sein, ob dein beruflicher/ akademischer Hintergrund diesen Voraussetzungen gerecht wird, dann kontaktiere uns jederzeit gerne! 

Grundkurs therapeutisches Bouldern

Freitag, 11.03.22 13:00 – 18:00
Samstag, 12.03.22 10:00 – 17:00
Sonntag, 13.03.22 10:00 – 15:00 

Im Seminarraum des KLETTERZ´
Kletterzentrum Weyarn
Am Weiglfeld 30, 83629 Weyarn 

Anmeldung

    Ich möchte mich zum "Grundkurs therapeutisches Bouldern" anmelden.

    Ich möchte in Zukunft durch den Newsletter über aktuelle Kurse/ Termine informiert werden.

    Kurspreis

    435€

    zzgl. Eintritt und Verleih*

    *Es gelten die regulären Eintritts- und Verleihpreise des Standortes Weyarn

    *Mit der Kursbuchung bestätigst du, unsere Anmeldebedingungen und Datenschutzrichtlininen gelesen zu haben und erklärst, damit einverstanden zu sein

    Aufbaukurs therapeutisches Bouldern

    Freitag, 18.03.22 13:00 – 18:00
    Samstag, 19.03.22 10:00 – 17:00
    Sonntag, 20.03.22 10:00 – 15:00 

    Im Seminarraum des KLETTERZ´
    Kletterzentrum Weyarn
    Am Weiglfeld 30, 83629 Weyarn 

    Anmeldung

      Ich möchte mich zum "Aufbaukurs therapeutisches Bouldern" anmelden.

      Ich möchte in Zukunft durch den Newsletter über aktuelle Kurse/ Termine informiert werden.

      Kurspreis

      435€

      zzgl. Eintritt und Verleih*

      *Es gelten die regulären Eintritts- und Verleihpreise des Standortes Weyarn

      *Mit der Kursbuchung bestätigst du, unsere Anmeldebedingungen und Datenschutzrichtlininen gelesen zu haben und erklärst, damit einverstanden zu sein

      Grundkurs therapeutisches Klettern

      Freitag, 01.07.22 13:00 – 18:00
      Samstag, 02.07.22 10:00 – 17:00
      Sonntag, 03.07.22 10:00 – 15:00 

      Im Seminarraum des KLETTERZ´
      Kletterzentrum Weyarn
      Am Weiglfeld 30, 83629 Weyarn 

      Anmeldung

        Ich möchte mich zum "Grundkurs therapeutisches Klettern" anmelden.

        Ich möchte in Zukunft durch den Newsletter über aktuelle Kurse/ Termine informiert werden.

        Kurspreis

        435€

        zzgl. Eintritt und Verleih*

        *Es gelten die regulären Eintritts- und Verleihpreise des Standortes Weyarn

        *Mit der Kursbuchung bestätigst du, unsere Anmeldebedingungen und Datenschutzrichtlininen gelesen zu haben und erklärst, damit einverstanden zu sein

        Aufbaukurs therapeutisches Klettern

        Donnerstag, 07.07.22 13:00 – 18:00
        Freitag, 08.07.22 10:00 – 17:00
        Samstag, 09.07.22 10:00 – 17:00
        Sonntag, 10.07.22 10:00 – 15:00 

        Im Seminarraum des KLETTERZ´
        Kletterzentrum Weyarn
        Am Weiglfeld 30, 83629 Weyarn 

        Anmeldung

          Ich möchte mich zum "Aufbaukurs therapeutisches Klettern" anmelden.

          Ich möchte in Zukunft durch den Newsletter über aktuelle Kurse/ Termine informiert werden.

          Kurspreis

          580€ 

          zzgl. Eintritt und Verleih*

          *Es gelten die regulären Eintritts- und Verleihpreise des Standortes Weyarn

          *Mit der Kursbuchung bestätigst du, unsere Anmeldebedingungen und Datenschutzrichtlininen gelesen zu haben und erklärst, damit einverstanden zu sein

          Anmeldebedingungen

          Da unsere Fortbildungsplätze in ihrer Anzahl begrenzt sind, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung.

          • Bei Nichterscheinen behalten wir uns das Recht vor, den vollen Fortbildungspreis zu berechnen.
          • Eine Absage, die weniger als 7 Tage vor Fortbildungsbeginn erteilt wird, löst eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50% des Gesamtpreises aus.
          • Eine Absage, die mehr als eine Woche im Voraus erteilt wird, löst eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25% aus.

          Datenschutz

          Durch deine Teilnahme erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Vor- und Nachname ausschliesslich zu Check in Zwecken an das Datensystem der jeweiligen Kletterhalle weitergegeben wird. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz kannst du in unserer Datenschutzerklärung nachlesen oder dich direkt an uns wenden.

          Menü schließen